Werkstatt für Selbstentfaltung

Natur & Märchen

Aktuelles

____________________________________________________________________________________________________________

September und Oktober in der Werkstatt für Selbstentfaltung:

Aktueller Newsletter zum Herunterladen hier:  September_2020.pdf

Der WAHLK© - Herbstkurs startet am Donnerstag, 17. September:

Flyer_WAHLK_Herbst2020.pdf

Es wird dieses Mal ein Kurs sowohl am Vormittag als auch ein Kurs in den frühen Abendstunden stattfinden. Wir werden uns dem Element "Wasser" zuwenden, viel draußen in der Natur sein und uns Anregungen und Inspiration aus Märchen, Gedichten und anderen Texten holen. WAHLK© steht dabei für "achtsames Streifen in der Natur, in Einklang mit sich und der Welt kommen - im Hier und Jetzt"
Bitte frühzeitig anmelden, da ich coronabedingt nur begrenzt Teilnehmer*innen aufnehmen kann. Dieser Kurs kann auch online gebucht werden.

Infos und Termine hier

Natur und Kunst -  Im Zwiegespräch der Seele: 10 und 11. Oktober

Kunstworkshop_Okt2020.pdf

Wir verweilen in der Natur und lassen uns absichtlos achtsam von ihr beeindrucken. medidative Elemente und die Bildsprache eines Märchens begleiten uns dabei. Die Wesensqualität des hebstes unterstützt uns in unseren ganz eigenen prozessen der selbstempfindung, des Eins-Werdens mit uns selbst. Experimentell schöpferisch geben wir unseren Eindrücken einen künstlerischen Ausdruck.

Weitere Infos siehe hier

Die Teilnahme ist auf 3 Personen begrenzt !


Mach Dich auf ---! Seminar im Haus Eckstein, Nürnberg
In Zusammenarbeit mit der evangelischen Stadtakademie findet erstmals ein WAHLK©-Seminar im Haus Eckstein statt. In diesem seminar wechseln analoge und virtuelle Treffen; analoge Treffen können, wenn es Corona-bedingt ist, in digitale Treffen umgewandelt werden.

Weitere Informationen siehe unter www. evangelische-stadtakademie.de

Erster Termine: 29. Oktober um 18 - 19.30 Uhr

Anmeldung bis 23.10.2020 über www.evangelische-statdakademie.de







  -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


 





Impressionen: