Werkstatt für Selbstentfaltung

Natur & Märchen

Seminare und Fortbildungen

 

Januar 2019

 

  •  1. bis 3. Februar:         Inseltage im Winter (siehe: www.pi-muenchen.de) Kurs Nr. 75-BF3.01

    Diese Tage sind eine Einladung zur Ruhe zu kommen, der Seele eine Insel zu bereiten und Kraft zu schöpfen für den Alltag. Impulse zur wahrnehmenden Begegnung mit der winterlichen Natur am Ammersee und meditative Elemente verbinden Sie mit Ihren eigenen Quellen. Im schöpferischen Prozess mit Märchen und Natur kommen nährende und tragende Kräfte zum Vorschein. Die persönliche Auseinandersetzung mit einem zentralen Märchen wird Sie als roter Faden durch die Tage begleiten. Kreative Methoden wie das Arbeiten mit Farbe oder Naturmaterialien werden angeboten. Geschichten und Lieder geben der Seele Raum und regen die inneren Bilder an. Die Tage werden in lebendigem Wechsel von Zeiten im Raum und Zeiten in der Natur, von Alleinsein, Kleingruppenarbeit und Austausch stattfinden.

    Zielgruppe: pädagogische Mitarbeiter_innen, Lehrkräfte aller Schularten


    Ort: Wartaweil Bildungs- und Begegnungsstätte , Wartaweil 45, 82211 Herrsching am Ammersee
    Teilnehmende: 16

    Info und Anmeldung:
    Fr. F. Sayilir
    Tel.: (089) 233-23125
    Fax: (089) 233-23999
    Email: feride.sayilir@muenchen.de

Februar 2019

  • 17. Februar:           Zeit für Dich – Natur- und Selbsterfahrungen im Jahreskreis, jeweils 10 - 16.30 Uhr
                              
    An vier Sonntagen gehen wir in die Natur und schöpfen aus der jeweiligen Qualität der Jahreszeiten neue Kraft.
    Der Winter führt uns in die Ruhe, in der das Kreative im Verborgenen schafft.
    Im Frühling wird dies offenbar und stürmt mit voller Macht ans Licht.
    Der Sommer lädt uns ein, aus seiner Fülle das pralle Leben zu schöpfen.
    Im Herbst fahren wir die Ernte des Jahres ein und stimmen uns auf den kommenden Jahreszyklus ein.
    In jeder Jahreszeit erfahren wir das „In-der -Natur-Sein“ mittels Übungen des sinnhaften Gewahrseins, des Erdens, der Achtsamkeit in und mit der Natur sowie die Arbeit mit dem Kreis des Selbst. Die bildhafte Sprache eines Märchens umrahmt und begleitet uns und führt uns zu einem vertieften Wahrnehmen und Verständnis unseres Selbst.


    Ort: Udana Zentrum Schwabach, Wolkersdorfer Hauptstraße 68

    Termine:

    Sonntag, 17. Februar 2019
    Sonntag, 31.März 2019
    Sonntag, 07. Juli 2019
    Sonntag, 29. September 201

    Kursleitung: Elke Fischer-Wagemann

    Gebühr:
    430 Euro (4 Sonntage), Ratenzahlung ist möglich (nach Absprache)

    Bitte bequeme, warme Kleidung und Stoppersocken für drinnen, sowie der Jahreszeit
    entsprechende Kleidung für draußen mitbringen, ein Sitzkissen für draußen (falls vorhanden)

    Info und Anmeldung:

    Elke Fischer-Wagemann
    Tel.: 0911/63 68 42 oder mail.: natur_maerchenwerkstatt@web.de


März 2019

  • 22. bis 24. März   Seminarreihe für Frauen: Die Reise der Heldin zu sich Selbst 

                                jeweils Freitag: 18 bis 21 Uhr / Samstag: 10 bis 18 Uhr / Sonntag: 10 bis 13 Uhr

    Märchenwege sind Entwicklungswege. In Metaphern künden sie von Prozessen, die sich im Menschen immer wieder zeigen. Die Heldin befindet sich dabei im Übergangsmodus, d.h. sie ist nicht mehr die alte, die sie einmal war, aber auch noch nicht die neue, die sie einmal sein wird. An vier Wochenenden geht es darum, dieses Heldinnen-Selbst "wach zu küssen" und den Weg in das Neue hinein zu wagen. Als Übungsraum dient uns dabei die Natur, das Erleben der unterschiedlichen Qualitäten einer jeder Jahreszeit und die Umsetzung unserer Erlebnisse in künstlerischen Ausdruckformen.      

    Die Teilnehmerinnenzahl ist auf 6 Frauen begrenzt.

    Termine 2019/ 2020:
    22. - 24.03. 2019:      Aufbruch und Neubeginn
    19. - 21.07. 2019:      Das Leben weben
    11.10. - 13.10. 2019:  Wechselzeit - Zeitenwechsel
    17.01. - 19.01. 2020:  Verrücktes fantastisch versponnen

    Kosten:
    je Seminar 255 Euro

    Ort: Werkstatt für Selbstentfaltung
           Natur & Märchen
           Auf der Schanz 52
           90453 Nürnberg

    Info und Anmeldung:
    Elke Fischer-Wagemann
    Tel.: 0911 636842
    Mail: natur_maerchenwerkstatt@web.de
  •  31. März:           Zeit für Dich – Natur- und Selbsterfahrungen im Jahreskreis, jeweils 10 - 16.30 Uhr
                 
    An vier Sonntagen gehen wir in die Natur und schöpfen aus der jeweiligen Qualität der Jahreszeiten neue Kraft. Der Winter führt uns in die Ruhe, in der das Kreative im Verborgenen schafft.Im Frühling wird dies offenbar und stürmt mit voller Macht ans Licht.
    Der Sommer lädt uns ein, aus seiner Fülle das pralle Leben zu schöpfen.
    Im Herbst fahren wir die Ernte des Jahres ein und stimmen uns auf den kommenden Jahreszyklus ein.
    In jeder Jahreszeit erfahren wir das „In-der -Natur-Sein“ mittels Übungen des sinnhaften Gewahrseins, des Erdens, der Achtsamkeit in und mit der Natur sowie die Arbeit mit dem Kreis des Selbst. Die bildhafte Sprache eines Märchens umrahmt und begleitet uns und führt uns zu einem vertieften Wahrnehmen und Verständnis unseres Selbst.

    Ort: Udana Zentrum Schwabach, Wolkersdorfer Hauptstraße 68

    Termine:
    Sonntag, 17. Februar 2019
    Sonntag, 31.März 2019
    Sonntag, 07. Juli 2019
    Sonntag, 29. September 201

    Kursleitung:
    Elke Fischer-Wagemann

    Gebühr:
    430 Euro (4 Sonntage), Ratenzahlung ist möglich (nach Absprache)

    Bitte bequeme, warme Kleidung und Stoppersocken für drinnen, sowie der Jahreszeit
    entsprechende Kleidung für draußen mitbringen, ein Sitzkissen für draußen (falls vorhanden)

    Info und Anmeldung:
    Elke Fischer-Wagemann
    Tel.: 0911/63 68 42 oder mail.: natur_maerchenwerkstatt@web.de       

 

Mai 2019

  • 9. Mai:           Naturerfahrungen mit Märchen, 9 - 17 Uhr

    Wie können Märchen in der Praxis der Kindereinrichtung eingesetzt werden?
    Diese Fortbildung bietet zahlreiche konkrete Anregungen und Beispiele, wie Menschen aller Altersgruppen verschiedene Natur- und Umwelterfahrungen machen können.
    Märchen und Geschichten helfen dabei und bilden die Rahmenhandlung der Naturerlebnisse.
    Für den Einstieg in das Thema bringen Sie bitte ein Symbol aus der Natur mit, das für Sie eine besondere Erfahrung hat, und spüren nach, worin die Bedeutung liegt. Desweiteren können Sie sich vorbereiten, indem Sie überlegen, welches Märchen Sie in Ihrer eigenen Kindheit fasziniert hat.

    Inhalte:

    Naturerfahrungen auf der grundlage von Märchen und Geschichten
    Welche Naturerfahrungen sind auf begrenztem Raum möglich?

    Teilnehmende: 15

    Ort:
    Kindergarten Helsinkistraße, Helsinkistr. 12, 81829 München

    Anmeldebedingungen
    Die Seminaranmeldung erfolgt per Mail an fortbildung@kibeg.de
    oder online unter https://kibeg.de/index.php/kibeg/fortbildungen/seminar
    Bitte geben Sie Ihren vollständigen Namen, Ihre Kontaktdaten (Telefon, E-Mail) sowie Ihre Einrichtung bei der Anmeldung an.
                     
    Die Kursgebühr beträgt für Seminare von KiBeG-Mitarbeiter/-innen
    für KiBeG-Mitarbeiter/-innen/ für externe Teilnehmer/-innen
    Halbtägiges Seminar 20 € / 40 €
    Ganztägiges Seminar 40 € / 80 €
    Dreitägiges Seminar 120 € / 240 €
    Die Bezahlung der Kursgebühr erfolgt für externe Teilnehmer/-innen per Rechnung.

  • 17. Mai:         Märchen und Geschichten spielerisch erleben (siehe: www.pi-muenchen.de) Kurs Nr. 75-BD4.07,
                          8:30 bis 16:15 Uhr

    "Märchen und Geschichten bedienen sich einer Bildsprache, in der innere Erfahrungen, Gefühle und Gedanken so ausgedrückt werden, als ob es sich um sinnliche Wahrnehmungen und Ereignisse in der Außenwelt handelte" (E. Fromm). Kinder im Vor- bzw. Grundschulalter erleben diese Bildsprache über das Zuhören und Nachspielen sowie im Erfinden von eigenen kleinen Geschichten. Sie tauchen ein, werden zum Helden oder zur Heldin, begeben sich auf eine abenteuerliche Reise, begegnen Gefahren und Hilfe und erringen zu guter Letzt einen Schatz, erlösen die Prinzessin, retten den Prinzen und werden Königin oder König im eigenen Reich. Diese Fortbildung bietet zahlreiche Anregungen und Beispiele, wie Märchen bzw. kleine Geschichten im Spiel umgesetzt und erfahrbar gemacht werden können.

    Zielgruppe: pädagogische Mitarbeiter_innen, Lehrkräfte aller Schularten

    Ort: Pädagogisches Institut, Herrnstr. 19, 80539 München
    Teilnehmende: 15

    Info und Anmeldung:

    Fr. C. Ludwig
    Tel.: (089) 233-28874
    Fax: (089) 233-20652
    Email: claudia.ludwig@muenchen.de

 

Juli 2019

 7. Juli:           Zeit für Dich – Natur- und Selbsterfahrungen im Jahreskreis, jeweils 10 - 16.30 Uhr
             
An vier Sonntagen gehen wir in die Natur und schöpfen aus der jeweiligen Qualität der Jahreszeiten neue Kraft. Der Winter führt uns in die Ruhe, in der das Kreative im Verborgenen schafft.Im Frühling wird dies offenbar und stürmt mit voller Macht ans Licht.
Der Sommer lädt uns ein, aus seiner Fülle das pralle Leben zu schöpfen.
Im Herbst fahren wir die Ernte des Jahres ein und stimmen uns auf den kommenden Jahreszyklus ein.
In jeder Jahreszeit erfahren wir das „In-der -Natur-Sein“ mittels Übungen des sinnhaften Gewahrseins, des Erdens, der Achtsamkeit in und mit der Natur sowie die Arbeit mit dem Kreis des Selbst. Die bildhafte Sprache eines Märchens umrahmt und begleitet uns und führt uns zu einem vertieften Wahrnehmen und Verständnis unseres Selbst.

Ort: Udana Zentrum Schwabach, Wolkersdorfer Hauptstraße 68

Termine:
Sonntag, 17. Februar 2019
Sonntag, 31.März 2019
Sonntag, 07. Juli 2019
Sonntag, 29. September 201

Kursleitung:
Elke Fischer-Wagemann

Gebühr:
430 Euro (4 Sonntage), Ratenzahlung ist möglich (nach Absprache)

Bitte bequeme, warme Kleidung und Stoppersocken für drinnen, sowie der Jahreszeit
entsprechende Kleidung für draußen mitbringen, ein Sitzkissen für draußen (falls vorhanden)

Info und Anmeldung:
Elke Fischer-Wagemann
Tel.: 0911/63 68 42 oder mail.: natur_maerchenwerkstatt@web.de   


  •  19. bis 21. Juli   Seminarreihe für Frauen: Die Reise der Heldin zu sich Selbst 


                            jeweils Freitag: 18 bis 21 Uhr / Samstag: 10 bis 18 Uhr / Sonntag: 10 bis 13 Uhr

Märchenwege sind Entwicklungswege. In Metaphern künden sie von Prozessen, die sich im Menschen immer wieder zeigen. Die Heldin befindet sich dabei im Übergangsmodus, d.h. sie ist nicht mehr die alte, die sie einmal war, aber auch noch nicht die neue, die sie einmal sein wird. An vier Wochenenden geht es darum, dieses Heldinnen-Selbst "wach zu küssen" und den Weg in das Neue hinein zu wagen. Als Übungsraum dient uns dabei die Natur, das Erleben der unterschiedlichen Qualitäten einer jeder Jahreszeit und die Umsetzung unserer Erlebnisse in künstlerischen Ausdruckformen.      

Die Teilnehmerinnenzahl ist auf 6 Frauen begrenzt.

Termine 2019/ 2020:
22. - 24.03. 2019:      Aufbruch und Neubeginn
19. - 21.07. 2019:      Das Leben weben
11.10. - 13.10. 2019:  Wechselzeit - Zeitenwechsel
17.01. - 19.01. 2020:  Verrücktes fantastisch versponnen

Kosten:
je Seminar 255 Euro

Ort: Werkstatt für Selbstentfaltung
       Natur & Märchen
       Auf der Schanz 52
       90453 Nürnberg

Info und Anmeldung:
Elke Fischer-Wagemann
Tel.: 0911 636842
Mail: natur_maerchenwerkstatt@web.de


September 2019

  •  29. September:           Zeit für Dich – Natur- und Selbsterfahrungen im Jahreskreis, jeweils 10 - 16.30 Uhr

             
An vier Sonntagen gehen wir in die Natur und schöpfen aus der jeweiligen Qualität der Jahreszeiten neue Kraft. Der Winter führt uns in die Ruhe, in der das Kreative im Verborgenen schafft.Im Frühling wird dies offenbar und stürmt mit voller Macht ans Licht.
Der Sommer lädt uns ein, aus seiner Fülle das pralle Leben zu schöpfen.
Im Herbst fahren wir die Ernte des Jahres ein und stimmen uns auf den kommenden Jahreszyklus ein.
In jeder Jahreszeit erfahren wir das „In-der -Natur-Sein“ mittels Übungen des sinnhaften Gewahrseins, des Erdens, der Achtsamkeit in und mit der Natur sowie die Arbeit mit dem Kreis des Selbst. Die bildhafte Sprache eines Märchens umrahmt und begleitet uns und führt uns zu einem vertieften Wahrnehmen und Verständnis unseres Selbst.

Ort: Udana Zentrum Schwabach, Wolkersdorfer Hauptstraße 68

Termine:
Sonntag, 17. Februar 2019
Sonntag, 31.März 2019
Sonntag, 07. Juli 2019
Sonntag, 29. September 201

Kursleitung:
Elke Fischer-Wagemann

Gebühr:
430 Euro (4 Sonntage), Ratenzahlung ist möglich (nach Absprache)

Bitte bequeme, warme Kleidung und Stoppersocken für drinnen, sowie der Jahreszeit
entsprechende Kleidung für draußen mitbringen, ein Sitzkissen für draußen (falls vorhanden)

Info und Anmeldung:
Elke Fischer-Wagemann
Tel.: 0911/63 68 42 oder mail.: natur_maerchenwerkstatt@web.de 

 

  • Tagesseminar: Waldbaden und die Seele baumeln lassen, 10 - 16.30 Uhr

    Kommen Sie mit und nehmen Sie ein „Bad“ im Biotop Wald. Lassen Sie sich mit allen Sinnen von der Ruhe und Kraft des Waldes berühren: Still sein, atmen, spüren, den eigenen Rhythmus finden und lauschen, was der Wald uns sagen will.
    Der Aufenthalt im Wald entschleunigt vom geschäftigen Alltag, lässt uns durchatmen, und unser Selbst (wieder) wahrnehmen, erleben und genießen.

    Inhalte:
    Wahrnehmungs- und Achtsamkeitsübungen aus der Naturtherapie.
    In Resonanz gehen zu elementaren Naturqualitäten.

    Ort: Udana Zentrum Schwabach, Wolkersdorfer Hauptstr. 68 (www.undana-zentrum.de)
    Kosten:
    85 Euro
    Bitte mitbringen:
    Stoppersocken, wetterfeste Kleidung, Regenhode (falls vorhanden) Sitzunterlage, Getränk, Nahrung

    Info und Anmeldung:
    Elke Fischer-Wagemann
    Tel.:
    0911 63 68 42 oder Mail: natur_maerchenwerkstatt@web.de

Oktober 2019

 11. bis 13. Oktober   Seminarreihe für Frauen: Die Reise der Heldin zu sich Selbst 

                            jeweils Freitag: 18 bis 21 Uhr / Samstag: 10 bis 18 Uhr / Sonntag: 10 bis 13 Uhr

Märchenwege sind Entwicklungswege. In Metaphern künden sie von Prozessen, die sich im Menschen immer wieder zeigen. Die Heldin befindet sich dabei im Übergangsmodus, d.h. sie ist nicht mehr die alte, die sie einmal war, aber auch noch nicht die neue, die sie einmal sein wird. An vier Wochenenden geht es darum, dieses Heldinnen-Selbst "wach zu küssen" und den Weg in das Neue hinein zu wagen. Als Übungsraum dient uns dabei die Natur, das Erleben der unterschiedlichen Qualitäten einer jeder Jahreszeit und die Umsetzung unserer Erlebnisse in künstlerischen Ausdruckformen.      

Die Teilnehmerinnenzahl ist auf 6 Frauen begrenzt.

Termine 2019/ 2020:
22. - 24.03. 2019:      Aufbruch und Neubeginn
19. - 21.07. 2019:      Das Leben weben
11.10. - 13.10. 2019:  Wechselzeit - Zeitenwechsel
17.01. - 19.01. 2020:  Verrücktes fantastisch versponnen

Kosten:
je Seminar 255 Euro

Ort: Werkstatt für Selbstentfaltung
       Natur & Märchen
       Auf der Schanz 52
       90453 Nürnberg

Info und Anmeldung:
Elke Fischer-Wagemann
Tel.: 0911 636842
Mail: natur_maerchenwerkstatt@web.de


Dezember 2019

  • Tagesseminar - Vorweihnachtliches Entspannungs- und Wohlfühlseminar, 10 - 16.30 Uhr

    Wenn die Tage draußen ungemütlicher werden, der Wind ums Haus bläst und es im Haus
    drinnen wohlig warm ist und nach Plätzchen duftet, wenn draußen im Dunkeln farbenfrohe
    Laternen von Kindern durch die Nacht getragen werden, dann beginnt auch die Zeit der
    Märchen und Geschichten.
    Ich lade Sie herzlich zu einer Märchenreise der besonderen Art ein: An diesem Tag erspüren
    wir die Qualitäten der vorweihnachtlichen Zeit mit allen Sinnen, nehmen die Natur draußen
    wahr und lauschen drinnen in der „warmen Stube“ den Märchen. Umrahmen und begleiten
    werden uns dabei Übungen aus der Naturtherapie, Kerzenschein und der Genuss von Punsch
    und Plätzchen.


    Inhalte des Tagesseminars:
    Wahrnehmungsübungen aus der Naturtherapie.
    In Resonanz gehen zu elementaren Naturqualitäten.
    Naturerfahrungen und die Bildsprache des Märchens erleben.

    Ort: Udana Zentrum Schwabach, Wolkersdorfer Hauptstraße 68
    Kosten: 85 Euro

    Bitte mitbringen: Stoppersocken, wetterfeste Kleidung, Regenhose, Sitzunterlage, Getränk, Nahrung

    Anmeldung: Elke Fischer-Wagemann – 0911/63 68 42 oder natur_maerchenwerkstatt.web.de